Petition: Christenverfolgung stoppen!

Petition an die Vereinigte Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Die Petition wird persönlich an das Parlament überbracht, konkrete Maßnahmen gegen die Christenverfolgung gefordert und entsprechend von uns dokumentiert.

 

Standpunkte:

1. Wir fordern konkrete Maßnahmen gegen die Verfolgung von Christen in kommunistischen und islamischen Ländern. In besagten Ländern haben Christen meist kaum oder keine Rechte.

 

2.  Wir fordern konkrete Maßnahmen gegen die Verfolgung, Intoleranz, Ausgrenzung und Diskriminierung von Christen in der westlichen Welt insbesondere in Europa.

 

Lediglich eine starke Mobilisierung der Bevölkerung und eine erfolgreiche Petition kann unser Parlament und die entsprechenden Gremien in der Schweiz und in Europa dazu bewegen die Verfolgung und Diskrimination der Christen entgegenzutreten und zu beenden.

 

Wir ersuchen hiermit die National- und Ständeräte sich gegen die Intoleranz, Diskrimination, Bedrängung und Verfolgung von Christen im In- und Ausland einzusetzen. Dazu soll die Schweiz entsprechende Verbindungen und Kooperationen mit christenfeindlichen Staaten (islamische und kommunistische) und Organisationen beenden.

 

Unterschreiben auch Sie jetzt die Petition gegen die Christenverfolgung!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.