Die Gesellschaft zum Schutz von Tradition, Familie und Privateigentum bekämpft gemeinsam mit unzählige weitere Organisationen aus der gesamten Welt die neue Naturreligion welche auf den Kommunismus, Marxismus und Sozialismus basiert.

Petition an die Bundesversammlung der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Wir fordern konkrete Massnahmen gegen die Christenverfolgung!

Der Rütlirapport ist ein Ereignis der Schweizer Militärgeschichte, das am 25. Juli 1940 stattfand. An diesem Tag bestellte der Oberbefehlshaber der Schweizer Armee, General Henri Guisan, sämtliche höheren Offiziere zum Rapport auf die Rütliwiese. Er informierte sie über den Reduit-Plan, im Falle eines Angriffs der Achsenmächte die Verteidigung der Schweiz auf das Gebiet der Hochalpen mit den wichtigen Passübergängen, vor allem dem Gotthardmassiv zu konzentrieren und alle Zufahrten zu...

Das Löwendenkmal in Luzern (Schweiz) in ein Monument an die am 10. August 1792 beim Tuileriensturm in Paris gefallenen Schweizergardisten.